15.07.2018: Baden im Bodensee

Bei absolut traumhaften Bedingungen fand das heutige Baden/Schwimmen mit den Pferden im Bodensee statt. 14 Vereinsmitglieder fanden sich beim Treffpunkt ein. Nach einem kurzen Ritt wurden am Ufer des Bodensees die Reit- gegen die Badekleider getauscht. Auch bei den Pferden gibt es die Wasserratten und diejenigen, die den Boden unter den Füssen nicht verlieren möchten. Das flach abfallende Ufer bot für alle etwas. Als alle müde und zufrieden waren ging es zurück zu den Anhängern, wo uns Fränzi mit Getränken und Kuchen versorgte. Esthi kümmerte sich darum, dass wir den Weg abfall- und mistfrei verliessen, damit wir auch im nächsten Jahr die Privatstrasse wieder nutzen dürfen. Ein herzliches Dankeschön an Fränzi für die Organisation und natürlich auch an unsere Vereinsmitglieder, die an unseren Anlässen immer so zahlreich teilnehmen.

  • 20180715_131836
  • 20180715_133646
  • 20180715_135044
  • IMG_4468
  • IMG_4472
  • IMG_4475
  • IMG_4480
  • IMG_4484
  • IMG_4485
  • PHOTO-2018-07-15-19-21-50
  • Screenshot_20180715-174350_Gallery

Simple Image Gallery Extended

24.06.18: Juniorencup Erlen 2018

Am vergangenen Sonntag haben sich unsere Junioren beim Cup mit den anderen Vereinen gemessen. Die Erfolgsbilanz war nicht überragend, aber gewinnen kann sowieso nur Einer. Aus diesem Grund gilt das Motto: wir waren ein tolles Team und es hat Spass gemacht.

Sonja Gosteli mit Nadir
Philipp Zehnder mit Calimero
Michelle Gutersohn mit Leeroy
Carole Schneider mit Acordino

  • 20180624_135116
  • 20180624_141116
  • 20180624_143836
  • 20180624_143908
  • IMG-20180624-WA0002
  • Screenshot_20180624-170056_Gallery
  • Screenshot_20180624-170202_Gallery
  • Screenshot_20180624-170335_Gallery

Simple Image Gallery Extended

 

 

22.06.2018: Minigolf

Bei der Datenwahl für den Minigolfanlass haben wir den WM-Match Schweiz - Serbien nicht eingeplant. Vermutlich war die Teilnehmerzahl aus diesem Grund nicht so gross. Nichtsdestotrotz hatte das kleine, überschaubare Grüppchen viel Spass und das Wetter hat auch mitgespielt. Nach dem kleinen Turnier konnte sich Thömi Hollenstein im Restaurant Schäfli, Bronschhofen, als Sieger feiern lassen, wo Hunger und Durst gestillt wurden.

  • 20180622_191054
  • 20180622_191114
  • 20180622_191134
  • 20180622_192411
  • 20180622_201727
  • 20180622_202708
  • 20180622_203239
  • Screenshot_20180622-214126_Gallery

Simple Image Gallery Extended

 

15.06.18: Ausritt mit Hofbesichtigung

Bestimmt hat das schöne Wetter dazu beigetragen. Trotzdem ist es sensationell, dass 19 Vereinsmitglieder an unserem Ausritt teilgenommen haben. Zum anschliessenden Grillieren gesellten sich noch zusätzlich einige nichtberittene Familienmitglieder dazu. Auf jeden Fall hat es sich gelohnt. Der Ausritt, geleitet von Jürg und Kim Sprenger, ging entlang des Lauchetals, weiter durch eine Bachschlucht zurück nach Anetswil. Ausnahmsweise bewilligte uns der Landbesitzer einen Galopp über die riesige Weide, das liessen wir uns natürlich nicht zweimal sagen, was wünscht sich das Reiterherz mehr. Nachdem unsere Pferde versorgt waren, führte uns Jürg durch den Betrieb, den er von seinem Vater übernommen und zusammen mit seiner Frau Moni ausgebaut hat. Neben den 93 Jerseyrinder betreibt die Familie Sprenger eine Biogasanlage, die zusätzlich mit einer Holzschnitzelheizung und Solarzellen ergänzt wird. Damit wird die Hälfte des Dorfes, sowie ihr Hof, mit Strom und Warmwasser versorgt. Zum  Abschluss dieses Abends haben wir unsere mitgebrachten Würste etc. grilliert und auf den gelungenen Abend angestossen. Ein grosses Dankeschön an die Familie Sprenger.

  • 1
  • 10
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Simple Image Gallery Extended

27.05.2018: Bluestfahrt

Es war einmal mehr ein schöner und gemütlicher Anlass. Alle Teilnehmer fanden einen Platz auf einer der zwei Kutschen, zusätzlich waren noch fünf Mitglieder mit ihren Pferden dabei. Auf den Kutschen gab es etwas zu trinken und zu knabbern. Durch einen kurzen, rettenden Anruf, wurden auch die bei Kuster's vergessenen Becher zu den Kutschen gebracht, damit der Durst gelöscht werden konnte. Auch die Kinder hatten einen riesen Spass und konnten nach der Ausfahrt in der Sägemehl-Mulde nach Herzenslust rumtoben. Ein grosses Dankeschön an Manu und Albi Kuster für's Organisieren.

  • 20180527_115849
  • 20180527_1159230
  • 20180527_115946
  • 20180527_120038
  • 20180527_120139
  • 20180527_123014
  • 20180527_123244
  • 20180527_123312
  • IMG-20180527-WA0004
  • IMG-20180527-WA0005
  • IMG-20180527-WA0006
  • IMG-20180527-WA0007
  • IMG-20180527-WA0015
  • Screenshot_20180527-150223_Gallery

Simple Image Gallery Extended

Additional information